08.09.2023 – Vernissage Leoni Hannah

Heliaden – Wurzeln und Wachstum

Hoyerswerdaer Straße 31

01099 Dresden

www.urban-shidd.de

 

Vernissage:

Freitag, 8. September 2023, 18 – 21:30 Uhr

der Eintritt ist wie immer frei

 

Ausstellungsdauer:     

8. – 24. September 2023

Kuratiert von Falk Schiebel

Sie versucht, die Körper von den Baumstämmen loszureißen und bricht zarte Zweige mit den Händen ab; von dort fließen Blutstropfen wie aus einer Wunde. (Metamorphosen des Ovid)

Die gegenwärtige Malerei Leoni Hannahs changiert zwischen wurzelartigen Strukturen und bizarr transformierten Körpern. Als Ausgangspunkt dieser Metamorphosen dienen Verfremdungen ihrer früheren Gemälde, wobei vormals Figuratives fotografisch verzerrt, dann seziert und neu arrangiert wird. Urbane und natürliche Eindrücke ihrer Reisen wie nach Marokko, Italien und der Schweiz verwebt sie in ihren Werken zu neuen Strukturen.

Leoni Hannah arbeitet seit sieben Jahren künstlerisch, vor allem in den Gattungen Malerei und Grafik. Zu ihren Oeuvre gehören darüber hinaus auch Plastiken und Installationen. Im Sommer 2022 begann ihr Studium an der HfBK Dresden, wo sie sich bei Prof. Christian Sery in der Klasse für interdisziplinäre und experimentelle Malerei mit Medium, Prozess und Grenzen der Malerei auseinandersetzt.

Finissage: 24. September 2023, mit Musik von Vladim Krotkow und Installation der Künstlerin https://soundcloud.com/vladim-krotkow

Öffnungszeiten:

Wenn unsere Bürogemeinschaft geöffnet hat, bist Du herzlich eingeladen, die Ausstellung zu besuchen. Ansonsten gerne auf Anfrage.

 

Kontakt:         ted@urban-shidd.de , www.urban-shidd.de/

Sh*t-Post auch für dich - bleib informiert!

Zu welchem Thema möchtest du Informationen von uns erhalten?

Liste(n) auswählen:

Du erhältst im Anschluss eine Mail zur Bestätigung.

Sh*t-Post auch für dich - bleib informiert!

Zu welchem Thema möchtest du Informationen von uns erhalten?

Liste(n) auswählen:

Du erhältst im Anschluss eine Mail zur Bestätigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünfzehn − 12 =